Projekt: Gruppe Oldenburger Flossenfreunde
  Besucher-Voraussetzungen und Regeln
 

Hier sind die Voraussetzungen für euch, um das Projekt als Besucher erleben zu dürfen! Bitte beachtet dabei einige, wichtige Regeln!

1.) Bitte nehmt Kontakt mit der Projektleitung (mit mir) auf! Das könnt ihr über das Gästebuch, NEU: per E-Mail, oder per Telefon, in der Bürozeit tun! WICHTIG!

2.) Bitte erscheint im Winter monatlich und im Sommer 2 mal pro Monat im örtlichen Schwimmbad, oder in einem anderen Schwimmbad mit Schwimmzeug! (Alltagskleidung ist nicht erlaubt!) Aktionen und Termine findet ihr dann in der Sparte: "Termine für das Zuschau Training"!

3.) Bitte bezahlt den Schwimmbad-Eintritt selber!


4.) Wenn ihr euren persönlichen Meerjungfrauen-Charakter (Kostüm) reserviert, meldet euch bitte dafür an und gebt bei der Anmeldung den gewünschten Charakter an!  

5.) Wenn ihr euch für einen Wunsch-Meerjungfrauen-Charakter (Kostüm) für das Zuschau Training entschieden habt, dürft ihr diesem Charakter (Kostüm) beim Schwimmen zusehen! Mitschwimmen kann ich aus Sicherheitsgründen nicht mehr anbieten!

Ihr erkennt mich so: (ohne Reservierungswunsch!) 
- Ich trage ein Meerjungfrauen-Kostüm
- Ich trage einen geflochtenen Seitenzopf, mit einem orange-gelben Seestern und grünen Aquapflanzen, die wie Tanne aussehen!
- Ich trage ein orangenes Armband mit weißer "Mermaid" Aufschrift und einer weißen Nixe!
- Ich trage ein schwarzes Lederband als Kette und an den Seiten sind je eine silberne Perle, eine kleine Sprungfeder und ein Delfin in der Mitte!


Tipp! Der Schwimmbadeintritt ist für euch so günstiger: Ihr kommt ab 13 Uhr an den Wochentagen, mit dem Olantis-Kombi-Ticket der VWG, für 7 Euro Erwachsene und 5 Euro für Kinder in das örtliche Schwimmbad, anstatt 9 Euro Normalpreis. Das gilt für den gazen Tag!

6.) Wenn ich euch Termine per Mail gebe, sind diese für euch verbindlich! Diese könnt ihr spätestens einen Abend VOR dem gegebenen Termin absagen! Wenn ihr später kommt, müsst ihr sofortigen Kontakt bei Ankunft mit mir aufnehmen! Bitte sprecht mich deshalb an! Außerdem könnt ihr Infos und Hinweise zu Treffen und Aktionen auf den jeweiligen Sparten finden!

7.) Solange ihr bei dem Projekt anwesend seid, seid ihr auch vollständiger Besucher! Wenn ihr das Projekt verlasst, oder nicht anwesend seid, könnt ihr KEIN Besucher mehr sein! Ich bitte um Verständnis, vielen Dank!

8.) Ihr könnt zu dem Projekt eure Freunde oder Bekannte gerne Einladen, oder es auch weiter empfehlen! Eure Eltern sollten anwesend sein, denn sie sind eure Aufsichtsperson und euer Vormund! Die Aufsichtspflicht darf NICHT verletzt werden! 




9.) Bitte stört nicht den Ablauf des Zuschau Trainings, oder den Ablauf anderer Angebote!


10.) Störungen sind:
 
- Wenn ihr einfach ins Wasser hineinspringt, ohne vorher zu schauen, ob dort schon jemand Schwimmt! Das geht gar nicht und ist gefährlich!

 
- Wenn ihr einfach ins Wasser reinrennt, ohne nach Links und Rechts zu sehen! Das behindert bei den Übungen und dem Training im flachen Wasser!
 
- Wenn ihr dazwischen Schwimmt, schadet es das Interesse der Zuschauer und hindert den Bewegungsablauf! Ich bitte euch deshalb um Abstand und Rücksichtnahme!

 - Bitte greift oder fasst die Flosse NICHT beim Schwimmen an! Das kann euch unangenehm weh tun, wenn noch Schwung in der Flosse vorhanden ist! Deshalb fragt mich einfach und ich nehme mir Zeit für euch, damit ihr die Flosse an Land oder im seichten Wasser anfassen könnt!

 - Bitte biegt die flosse NICHT! Ich sage euch dann auch persönlich immer direkt, ob ihr die Flosse biegen dürft, oder nicht! Es kann sein, dass sie dadurch beschädigt wird, oder sogar kaputt geht! Das kann euch schaden, oder sogar verletzen! Wenn ihr euch anmeldet, könnt ihr Flossen aus Gummi reservieren! (Mahina Merfin!) Diese halten fast alles aus! Wenn ihr es nicht anmeldet, kann es für euch sehr teuer werden! Denn ein Defekt, oder ein Schaden kann nicht repariert werden! Neue Flossen sind sehr teuer und ich bestehe auf Schadensersatz! Dazu muss ich leider eure Eltern informieren! Ich bitte um Verständnis! Vielen Dank!

 
- Ihr nehmt keinen Abstand? Dann wundert euch nicht, dass die Flosse euch erwischen kann! Das kann sehr unangenehm weh tun, wenn die Wucht der Flosse, oder die des Wassers euch erwischt! Das ist aber nicht meine Absicht! Deshalb bitte ich euch DRINGEND um Rücksicht in ALLEN Veranstaltungen und Aktionen meines Projektes!

- Bitte werft keine Gegenstände, oder Bälle! Das schadet dem Bewegungsablauf, der Konzentration und hintert die Interessenten, die Besucher oder die Zuschauer! Zusätzlich kann es anderen Besuchern schaden und sogar verletzen! Wenn ihr also eine Meerjungfrau im Schwimmbad begegnet und ihr unbedingt mit Bällen spielen wollt, dann bitte ich euch DRINGEND das Becken zu wechseln! Ansonsten wird es euch VERBOTEN, denn es wird euch in meinem Projekt NICHT erlaubt! Ich werde mich SOFORT beim Bademeister beschweren! Wenn diese Beschwerde keine Besserung zeigt muss ich das Zuschau Training, aus Sicherheitsgründen, abbrechen! Ich wil nicht, dass die Besucher des Projektes Schaden erleiden! Ich bitte um Verständnis, vielen Dank!

- Bitte behandelt die Nixen Ausstellungsstücke gewissenhaft und gebt sie voll funktionsfähig und vollständig zurück! 

- Es können aus Sicherheitsgründen KEINE Teilnehmer für ein gemeinsames Nixen-Schwimmen aufgenommen werden!

- Ein Besuch des Projektes für euch als Zuschauer, oder Interessent ist jeder Zeit möglich! Schaut dazu bitte in die jeweiligen Sparten! Diese Regeln gelten weiterhin!!


-  Ihr werdet von dem Projekt ausgeschlossen wenn:

- Ihr mit der Projektleitung keinen Kontakt aufgenommen habt! 

- Ihr alkoholisiert seid!

- Ihr unter Drogen steht!

- Ihr meine Besucher belästigt! Es wird sofortige Anzeige erstattet!

- Ihr die Projektleitung belästigt! Es wird sofortige Anzeige erstattet!

- Männer meinen Eignungstest verweigern, oder nicht bestehen!

- Ihr alle Regeln nicht einhalten, oder akzeptieren könnt!

- Ihr feste Absprachen, oder Termine nicht einhalten könnt!

- Ihr das Projekt nicht ernst nehmt!

- Ihr die Projektleitung nicht ernst nehmt!

- Ihr Mobbing ausübt! Darunter zählt auch Cyber-Mobbing! (Mobbing im Internet!)

- Mobbing ist: 

- Wenn Besucher im Projekt schlecht gemacht, oder sogar beleidigt werden! 

- Wenn Besucher absichtlich verletzt werden!

- Wenn Besucher absichtlich geschubst werden!

- Wenn im Internet, durch soziale Netzwerke, schlechte Gerüchte verbreitet werden!

- Wenn Das Projekt schlecht gemacht wird!

- Wenn Lügen vom oder aus dem Projekt erzählt werden!

- Wenn die Projektleitung schlecht gemacht wird!

- Wenn die Projektleitung beleidigt wird!

- Das ist alles absolutes NO-GO!

- Ihr werdet sofort angezeigt! Diese Regel ist auch gültig, wenn ihr KEINE Besucher seid!

- Wenn ihr Nichtschwimmer, oder Schwimmanfänger ausgrenzt, ins Wasser schubst, oder angst macht!

- Wenn Mäner (egal, welche Herkunft) euch als Teilnehmer sexuell belästigen! Das wird im Projekt NICHT geduldet! Es ist absolutes NO-GO und es wird sofortige Anzeige erstattet!



- Diese Regeln dienen eurem Schutz, dem Schutz von euch als Besucher, dem Schutz der Leitung des Projektes (von mir) und zum Schutz des Projektes an sich! Ich bitte um Verständnis, vielen Dank!


 
  Heute waren schon 1 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=